Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow
Großtagespflege

Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen

Das SGB VIII und das Kindertagesbetreuungsgesetz Baden-Württemberg vom 19. März 2009 (zuletzt geändert am 19.12.2013) ermöglichen die Betreuung von Tagespflegekindern auch außerhalb des eigenen Haushalts in sogenannten "anderen geeigneten Räumen" durch mehrere Tagespflegepersonen. Insgesamt dürfen in diesen Großtagespflegestellen maximal 12 Kinder betreut werden, davon 9 gleichzeitig, wenn eine geeignete pädagogische Fachkraft mitarbeitet oder
7 gleichzeitig bei zwei qualifizierten Tagespflegepersonen.
Im Landkreis bestehen aktuell 13 Großtagespflegestellen. Bis zum Jahreswechsel 2019/2020 werden 5 neue umgesetzt. Die Anfragen von Kommunen zur Planung neuer Großtagespflegestellen ist ungebrochen hoch.